Java JDK für Libre Office

Libre Office JDKWer kennt folgende Situation unter MacOS 10.13?

Man möchte im frisch installierten Libre Office (Version 5) einen Serienbrief mit einer Adress-Datenbank verknüpfen und erhält eine Fehlermeldung wegen fehlender Java-Installation.

Das Problem sollte einfach zu beheben sein, gibt es doch etliche Anleitungen, die empfohlene Java-Version (JRE) zu installieren. Hat man diese installiert, erscheint jedoch beim nächsten Versuch den Serienbrief zu erstellen, wieder die selbe Fehlermeldung. Das nervt!

Abhilfe schafft hier folgende Lösung: Es muss das Java Development Kit (JDK) installiert werden und NICHT die Runtime-Version. Allerdings ist das JDK nicht leicht im Labyrinth der Oracle-Website zu finden. Deshalb hier die Abkürzung zum Download nehmen, das MacOS-dmg herunterladen und installieren.

Damit sollte Libre Office (Version 5) nun auch unter High Sierra  einwandfrei funktionieren.